Räder und CORIMA Carbonrahmen sind so konzipiert und hergestellt in Frankreich

Corima ist ein weltweit führendes Unternehmen für den Entwurf und die Herstellung von Hochleistungsverbundteilen.
1998 setzt Corima seine technischen Fähigkeiten in der Herstellung von Laufrädern und Fahrradrahmen ein. Das Know-how von Corima ist einzigartig und unser Unternehmen ist bekannt für seine ständige Innovation. Das sind Innovationen, die eine echte Revolution aller Materialien in allen Radsportdisziplinen zur Folge hatten.

Auf diesem äußerst wettbewerbsintensiven Markt sind es die Qualität und die Innovation der Corima-Produkte, die den weltweiten Ruf der Marke begründen.

Aufgrund unserer Erfahrung in der Arbeit mit Verbundwerkstoffen kontrollieren wir alle Schritte des Herstellungsprozesses, um Ihr Produkt "einmalig" zu machen: der Entwurf, die Produktion, die Kontrolle und der Kundendienst, das alles findet in unserer Fabrik in Loriol sur Drôme (26) in Frankreich statt.

3D /CAD / Bearbeitung / Entwurf

3D-CAD: Die Beherrschung der Optimierung virtueller Modelle, 3D-CAD-Design.
 

Bearbeitung: Die Fähigkeit, alle Formen, Werkzeuge und Sondermaschinen zu entwerfen und zu produzieren, die für die angemessene Durchführung des Herstellungsprozesses erforderlich sind.

Entwurf: Bei der Entwicklung eines Produkts bestimmen wir die technischen Vorgaben selbst. Um die vielfältigen Anforderungen an unsere Produkte gut zu verstehen arbeiten wir eng mit unseren Verkäufern und unsere Kunden zusammen.

Wir konzipieren unser Produkt und planen seine Produktion und kontrollieren so den gesamten Entwicklungsprozess. Dies ermöglicht die schnelle Reaktion bei Reparatur-, Wartungs- und Qualitätsangelegenheiten.

Diese globale Erfahrung ermöglicht uns, Ihnen eine Auswahl an Produkten von hervorragender Qualität und mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten.

Produktion / kontrollens

Produktion: Alle unsere Produkte werden in unserer Fabrik in Loriol sur Drôme (26) in Frankreich von unserem qualifizierten, fachkundigen Personal hergestellt.

Um das gewünschtes Leistungsniveau zu erreichen, hat Corima sich entschieden, seine Produkte aus vorimprägnierten Carbonblättern und -fasern herzustellen.

Jedes vorimprägnierte Teil muss so positioniert werden, dass die Fasern in einer bestimmten, Reihenfolge und unter strenger Einhaltung des Qualitätsverfahrens an den richtigen Platz angebracht werden.
 

Kontrolle: Wir verfügen über das Know-How, alle Baugruppen und Maschinen zu entwerfen und zu produzieren, um die Qualität und die Eigenschaften hergestellter Teile zu überprüfen und die Verfolgung von jedem hergestellten Teil sicherzustellen.

Verteilung

Corima Produkte sind in mehr als 70 Länder exportiert.

Der kundendienst

Der Kundendienst erfolgt durch Corima S.A oder durch sein weltweites Händlernetz.

Auf unsere Produkte bieten wir eine eine 2-jährige Garantie gegen alle Herstellungsfehler ab dem Kaufdatum. Die Nutzungsbedingungen sind in der "Bedienungsanleitung", die mit unseren Produkten mitgeliefert wird, angegeben.