Carbon-Laufräder im Wettbewerb: Die Siege unserer Teams

Die Spitzensportler des Radsports haben immer die Produkte von Corima gewählt. Viele Fahrer und Teams fahren weltweit mit Corima-Laufrädern.

Es ist unser Wille, immer nach vorn zu schauen. Dies ermöglicht es uns, die schwierigsten Herausforderungen anzunehmen. Angefangen mit den ersten Monobloc-DISC-Laufrädern im Jahr 1988, den ersten 4-SPOKE-Laufrädern im Jahr 1991 bis hin zu den AERO+ TUBELESS vor 3 Jahren und den MCC-Laufrädern heute, sie alle werden von den Champions verwendet. Der Rennsport auf höchster Ebene ermöglicht es uns, Fahrtests durchzuführen.

Pro-Tour Team (1. liga)

Das ASTANA Team, das zu den besten Pro Teams (1. Liga) zählt, wird weltweit die ganze Corima-Produktlinie von Laufrädern fahren. Das Team setzt sich aus 13 unterschiedlichen Nationalitäten, jungen Rennfahrern und viel versprechenden Sportlern zusammen, von denen viele die zukünftigen Stars der Radsportwelt sind.

Team Astana

Continental Teams (2. liga)

Das 1.-Liga-Team VELO-CLUB LA POMME von Marseille fährt schon seit einigen Jahren mit Corima-Laufrädern und wird im Jahr 2011 die Continental-Ebene erreichen. Dieser bekannte Club aus Südfrankreich trainiert und bildet weiterhin aus und wird alle Fähigkeiten seiner Fahrer bei schönen Rennen des Pro Team-Kalenders zeigen

Team La pomme Marseille